Programm: Bürgertreff Nürtingen

Programm: Bürgertreff Nürtingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Schriftgröße anpassen
  • Vergrößern: Strg + +
  • Standard: Strg + 0
  • Verkleinern: Strg + -
aktiv. direkt. engagiert.
Der Bürgertreff ist Anlaufstelle für bürgerschaftliches Engagement, Drehscheibe und Freiwilligenzentrum der Stadt Nürtingen. Der Bürgertreff wird aktiven Bürgern, Vereinen Initiativen und Selbsthifegruppen kostenlos zur Verfügung gestellt.
aktiv. direkt. engagiert.
Der Bürgertreff ist Anlaufstelle für bürgerschaftliches Engagement, Drehscheibe und Freiwilligenzentrum der Stadt Nürtingen. Der Bürgertreff wird aktiven Bürgern, Vereinen Initiativen und Selbsthifegruppen kostenlos zur Verfügung gestellt.
Programm

Hauptbereich

Aktuelles Programm

Programm Freiwilligenakademie Herbst / Winter 2022

Liebe Ehrenamtliche und Engagierte,

ehrenamtliches Engagement ist und bleibt eine tragende Säule des gesellschaftlichen Lebens in Nürtingen. Im Jahr 2022 stehen wir alle vor besonderen Herausforderungen. Gerade jetzt zeigt sich die Wichtigkeit von ehrenamtlichen Engagement. Mit oft unermüdlichem Einsatz haben viele Freiwillige zum Beispiel als ehrenamtlich Dolmetschende, als Leitungen von Selbsthilfegruppen, als Coaches in Sportvereinen, als Helfende im Tafelladen und … und … und … Verständnis füreinander geschaffen, Begegnungen möglich gemacht, den Trainingsbetrieb am Laufen gehalten und dafür gesorgt, dass Spenden die erreichten, die sie am Dringendsten benötigten. Diesem unentgeltlichen Einsatz gilt unser besonderer Dank.

Damit Sie neue Kraft für Ihr Ehrenamt finden, Ihnen frische Ideen zufliegen und Sie sich mit anderen Engagierten vernetzen können, laden wir Sie ein, an unserem kostenfreien Weiterbildungsprogramm teilzunehmen. Informieren Sie sich über das Sozialwesen, lernen Sie basale Stimulation kennen, machen Sie sich fit für Ihre Dolmetschertätigkeit oder nehmen sich eine Auszeit für Selbstreflexion!

Gerne möchten wir Sie auch nochmal auf das „Bestellseminar“ aufmerksam machen. Haben Sie ein Thema in Ihrer ehrenamtlichen Arbeit, zu dem Sie gerne mal ein Seminar besuchen möchten? Was beschäftigt Sie? Sprechen Sie uns gerne an; wir freuen uns über Ihre Vorschläge.

Bitte melden Sie sich verbindlich an. Die Anmeldeadressen finden Sie bei den jeweiligen Seminaren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme – und wünschen Ihnen weiter viel Freude beim Ausüben Ihres Engagements!

Ihr Bürgertreffteam

 

Wie funktioniert das Sozialwesen?

Referentin: Nora Burchartz, Dipl.-Sozialpädagogin

Termin: Freitag, 14.10.2022, 18.00 Uhr

Ort: Bürgertreff Nürtingen, Marktstraße 7

Kosten: Keine

Der soziale Bereich ist äußerst komplex. Er besteht aus einer unüberschaubaren Zahl von Beratungsangeboten, Sozialen Diensten, Vereinen, Verbänden, unterschiedlichsten Institutionen, Selbsthilfegruppen und vielem mehr. Das Seminar gibt einen Überblick über das System des Sozialwesens. Eigene Erfahrungen und Fragen können gerne eingebracht werden.

Anmeldung: Bürgertreff Nürtingen, Tel. 07022 75-367, E-Mail: freiwilligenbuero@nuertingen.de

 

Basale Stimulation – Aktivierung verschiedener Wahrnehmungsbereiche

Basale Stimulation® ist ein therapeutisches Konzept aus der Pädagogik und Pflege. Es fördert beeinträchtigte Menschen in ihren Wahrnehmungs-, Kommunikations- und Bewegungsfähigkeiten. Das Konzept ist übertragbar auf den Umgang mit unseren Angehörigen und uns anvertrauten Personen, die wir besuchen, begleiten und betreuen. In praktischen Übungen werden wir entsprechende Erfahrungen zu Berührungen und Wahrnehmungen machen.

Bitte mitbringen: 5 kleine Haushaltsgegenstände, Decke oder Isomatte und ein kleines Kissen.

Referentin: Petra Leidig-Woltering

Termin: Montag, 17.10.2022, 18.30 Uhr – 20.30 Uhr

Ort: Bürgertreff Nürtingen, Marktstraße 7

Kosten: keine

Teilnehmerzahl: 20

Anmeldung: Pflegestützpunkt Nürtingen, Tel. 07022 / 75-232 oder 75-239

E-Mail: pflegestuetzpunkt@nuertingen.de

 

Grundschulung für ehrenamtliche Dolmetscher/innen

Referentin: Jana Mokali, Dipl. Pädagogin, Interkulturelle Trainerin, Supervisorin

Termin: Samstag, 22.10.2022, 09.30 Uhr – 16.30 Uhr

Ort: Bürgertreff Nürtingen, Marktstraße 7

Kosten: keine

Die Schulung bietet eine Einführung in die Grundlagen des Dolmetschens. Sie vermittelt Techniken der Gesprächsführung, behandelt ethische Grundsätze und informiert über rechtliche Rahmenbedingungen sowie den Umgang mit der Schweigepflicht. Unterschiede zwischen professionellem und ehrenamtlichen Dolmetschen werden aufgezeigt und der Umgang mit belastenden Situationen thematisiert. Durch Fallbearbeitungen erhalten ehrenamtliche Dolmetscherinnen und Dolmetscher zudem viele praktische Tipps und Tricks für ihre Tätigkeit.

Anmeldung: Integrationsbüro, Lea Claßen, Tel. 07022 75-520, E-Mail: l.classen@nuertingen.de

 

Auszeit Selbstreflexion

Referentin: Jutta Acker, Coach

Termine: 07.11., 14.11., 21.11.2022, jeweils 18.00 Uhr

Ort: Bürgertreff Nürtingen, Marktstraße 7

Kosten: Keine

In dieser Seminarreihe lernen die Teilnehmer, eine Haltung zu entwickeln und Fähigkeiten zu lernen, die in einer aktuellen Herausforderung weiterhelfen kann. Es werden Methodenkompetenzen aufgebaut und gezeigt, wie dadurch die Selbstführung in einer Rolle gelingen kann. Die Teilnehmer erfahren, warum Selbstführung Selbstreflexion braucht und Methoden der Selbstreflexion kennen und anwenden.

Anmeldung: Bürgertreff Nürtingen, Tel. 07022 75-369, E-Mail: freiwilligenbuero@nuertingen.de

Weitere Informationen:

Bürgertreff im Rathaus

Marktstraße 7

72622 Nürtingen

Telefon 07022 75-367 /-369

E-Mail: freiwilligenbuero@nuertingen.de

 
none
none